Wie ich arbeite

Die Ausbildungen in Quantenheilen, Reconnective Healing und Jin Shin Jyutsu sowie die Herzarbeit nach Safi Nidiaye bilden die Grundlage meiner Arbeit. Diese Methoden und die Beschäftigung mit diversen spirituellen Themen haben mich immer mehr in die Einfachheit geführt. Alles ist im Grunde ganz einfach. Alles ist da, wenn wir es zulassen. So arbeite ich auch sehr schlicht und intuitiv, ohne Techniken oder vorgegebene Strukturen.

„Es ist die Liebe die heilt“ Pamela Sommer
„Den Schmerz im reinen Bewusstsein baden“ Frank Kinslow
„Mit dem Wesen SEIN“ Adèle Leas

Ich gebe Impulse und  schaffe einen Raum, in dem Heilung stattfinden kann, falls es an der Zeit ist und wenn es zum höchsten Wohl des Tieres, oder auch des Menschen, sein darf und auch zugelassen wird.

Mensch und Tier bilden eine Einheit und Tiere übernehmen oft Ängste, Stress oder Spannungen von den Menschen, mit denen sie zusammenleben. In solchen Fällen kann es hilfreich sein, auch den Tierhalter in die Behandlung mit einzubeziehen. Ob Sie das möchten, überlasse ich selbstverständlich Ihnen.

Vermehrt werde ich auch von Menschen, ganz unabhängig von einem Tier, um Hilfe gebeten. Deshalb biete ich sehr gerne auch Fernbehandlungen für Menschen an.

 

 

Ausbildungen:

Quantenheilen bei Dr. Frank Kinslow:

Aus Sicht der Quantenheilung ist der Körper reine Energie und besteht aus Licht und Information. Quantenheilung arbeitet mit sanfter Berührung mittels Intention und Bewusstsein. Sie versetzt das vegetative Nervensystem spontan in einen Zustand, in dem tiefe Heilprozesse stattfinden können. Das Nervensystem schaltet unmittelbar auf Heilung um und kann all das reorganisieren, was nicht optimal funktioniert.

Reconnective Healing bei Dr. Eric Pearl

Spirituelles Tierheilen bei Silvia Baldauf

Diverse Kurse in Medialität, Tellington Touch, Farbtherapie etc.